Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/cri.regenwald

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hi Leute.... Also... mein Geburtstag ist ja morgen....

werde ihn im Regenwald feiern.... dort ist eine kleine baar, hab schon alk und paar chips gekauft, und laure eine vom stuff schliesst ihren pc am tv an so dass musik lauft... wir werden dann musik hoeren und feiern....

und weihnachten sind auch fast alle im regenwald.... wir haben am freitg im wald eine palme ausgegraben... die haben wir dann in nen eimer gestellt und etwas dekoriert... eine weihnachtspalme ist mal was anderes..... sonnige weihnachten mit ner palme.... *g* 

naja ham wieder die woche einiges gemacht.....

15.12. war Farm maintenance... meerschweinchen/enten gefuttert, und den ziegen etwas salz gegeben und noch blaetter fuer die tiere gesammelt....

 dannach hatte ich die aktion turtles pool cleanen...in der lodge ist hinter dem essensraum so ein kleiner raum wo schildkroeten und schlangen sind.....

naja zuerst das wasser mit nem schlauch raus und dann mit nem schwamm den pool gesaubert.... naja es war gut dass diese aktion drinnen war, weil es richtig stark angefangen hat zu regnen .... bis 3 uhr ca.....

dannach hatte ich wieder vogelbeobachtung auf dem CWW ... die aussichtsplattform in 40 meter hoehe...

 

am 16.12.

hab ich in der frueh wieder mal RCM gehabt.... tiere fuettern ... aber nun sind 3 neue dazu gekommen... sie sind in kaefigen direkt neben dem haus wo wir die fruechte schneiden...

ein turcan, ein baby affe, der 2 kleine verletzungen hat, die dessenfiziert werden ab und zu und ne kleine wildkatze, die immer recht facht wenn man ihr fressen hin setellt oder mit der hand etwas vom fleisch in ihre naehe stellt... innerhalb der kaefige ist noch eine kleiner holzbog mit nem handtuch drinnen in dem sich die wildkatze meistens aufhaellt....

naja dannach hatte ich eigentlich wieder CWW aber der ist wegen regen usgefallen... statt dessen haben wir dann die spider mokey affenkaefige repariert... wir haben ne neue Holtzur mit metallgittern(maschendrahtzaun) gebaut und es wurde ein extra kaefig gebaut, so dass die affen in diesen gelockt werden koennen um den hauptkaefig zu putzen...

am 17. 12.

hat es wieder geregnet in der frueh... hab dann keine aktivitaet gehabt...

dannach als 2 tgesarbeit hab ich den tapierpool geputzt....

naja erst haben wir den jaguar pool geputzt mit eimern und so ner abgeschnittenen flasche das wasser raus dass erwas geputzt und wieder neues wasser rein... dannach den vom peccary und zum schluss den der tapiere... die scheissen ihren pool immer ganz schoen zu.... mit schaufeln mussten wir alles raus schauffeln in eimer dann nachdem wir das wsser entfernt hatten und weg schuetten ins gehege...

naja dannach hatte ich wieder donkey training war auch recht cool..... esel wieder in ne kutsche machen und dann den weg entlang fahren lassen und die anderen beiden laufen hinterher...

am abend gabs dann noch ne Abschiedsparty von greg und vanessa und elsa 2 leute die nur ne woche und eine die 2 wochen da war...

am 18. hatte ich in der fureh wieder RCM... aber wir waren diesmal 4 voluntaire und 2 suff die RCM gemacht haben statt 2/1.... naja aber das war weil wir diesmal den affenkaefig geputzt haben den der spidermonkeys....

am anfang war alles wie immer fruechte schneiden, die 3 neuen fuettern und rest zum futterort bringen...

naja dannahc haben wir uns in 2 teams aufgeteilt.. die einen haben die teller fuer die tiere vorbeireitet (astrid und amelia)mit alejandro, waehrend elsa, daysie und ich din spidermonkey kaefig geputzt haben.... erst haben wir die affen in den kleinen nebenkaefig gelockt... das hat etwas gedauert, von 5 ist einer aber im hauptkaefig gebliben, das hat aber nix gemacht da dieser harmlos ist... nur auf die 2 maennchen muss man immer aufpassen.....naja wbis wir fertig waren hat astird und amelia den spidermonkey kaefig angefangen zu putzen... hab denen dann etwas geholfen mit eimer weg tragen und ausleeren... alejandro hat wahrend dessen den coati kaefig geputzt... naja nachm fuettern und putzen haben wir die wege noch etwas saufber gemacht......

dannach wurde an nachmittag annanasplfanzen und bananenplanzen von der new farm ausgegraben... 30 annanaspflanzen und 20 bananenbaume... naja ich hab die annaspflanzen ausgegraben mit astrid...

am 19. sind wir dann wieder nach palma real gefahren und haben die pflanzen dort eingepflanzt... das dauert immer lang, weil die bootsfahrt ca 2 stunden dauert in die ndere richtung von puerto.... das waren jetzt dannd ie letzten pflanzen die dort gepflanzt wurden...

 

21.12.08 14:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung